fbpx

Ghostwriter werden – wie Sie als unsichtbarer Autor sofort Geld verdienen können

Buch schreiben

Ghostwriter werden wie Sie als unsichtbarer Autor sofort Geld verdienen können

Wer Spaß am Schreiben hat, seine Sprache perfekt beherrscht und wortgewandt ist, kann seine Leidenschaft zum Beruf machen und als Ghostwriter Geld verdienen.

Doch welche Qualifikationen braucht ein Ghostwriter? Wo finden Neulinge Aufträge und lohnt sich der Einstieg ins Ghostwriting-Business finanziell?

Was genau ist “Ghostwriting” und wie wird man Ghostwriter?

Beim Ghostwriting schreibt ein Autor einen Text für seinen Auftraggeber, und zwar im Namen einer anderen Person. Ghostwriter sind also oft Autoren vieler Texte, werden jedoch nicht namentlich als Verfasser ihrer Werke genannt. Die Ghostwriting-Branche ist somit nichts für Autoren, die öffentliche Anerkennung für ihr Schreibtalent suchen, sie bietet jedoch eine lukrative Einnahmequelle für fleißige Schreiberlinge, denen es nichts ausmacht, wenn ihre Texte unter anderem Namen veröffentlicht werden.

“Unsichtbare Autoren” werden in zahlreichen Bereichen benötigt und die Aufträge sind sehr vielfältig. So schreiben Ghostwriter beispielsweise Sachbücher, Romane, Biografien, Reden, wissenschaftliche Abhandlungen, Business-Präsentationen, Produkttexte und vieles mehr.

Viele Ghostwriter arbeiten auf selbstständiger Basis – ein fester Arbeitsvertrag bei einer Agentur ist eher selten. Das bringt auch einige Vorteile mit sich: Der Autor entscheidet selbst, welche Aufträge er annehmen möchte, er hat die Möglichkeit sich seine Zeit frei einzuteilen und die Arbeit bequem von zu Hause aus zu erledigen.

Eine spezifische Ausbildung für professionelle Ghostwriter gibt es nicht, doch nur Freude am Schreiben zu haben, reicht nicht aus. Ghostwriter sind in der Regel erfahrene Schreiber, die ihre Sprache perfekt beherrschen. Eine gute Allgemeinbildung ist unabdingbar – wer als akademischer Ghostwriter zum Einsatz kommen will, muss zudem oft vertieftes Fachwissen aufweisen und Erfahrung im Schreiben wissenschaftlicher Texte mitbringen. Andere Projekte wie das Verfassen von Romanen oder Marketingmaterial verlangen hingegen ein Flair für Kreativen Schreiben.

Wer als Ghostwriter langfristig Geld verdienen möchte, muss außerdem ein guter Kommunikator sein, es verstehen auf die Ansprüche des Auftraggebers einzugehen und ein hohes Maß an Selbstdisziplin und Organisationstalent an den Tag legen, um die Arbeit einwandfrei und fristgerecht abzuliefern.

Wo finden Ghostwriter Aufträge?

Online gibt es zahlreiche Portale auf denen Autoren nach passenden Auftraggebern und interessanten Schreibjobs suchen können, die dem eigenen Interessenschwerpunkt entsprechen.

Solche Plattformen eignen sich gut für Einsteiger, denn sie bieten die Möglichkeit sofort verschiedenste Textaufträge durchzusehen, direkt mit potenziellen Auftraggebern in Kontakt zu treten, Details zu besprechen und Deadlines und Honorare auszuhandeln. Hilfreiche Portale sind beispielsweise folgende:

Viele Ghostwriter lassen sich auch über Agenturen Aufträge vermitteln. Hier fällt die langwierige Suche nach geeigneten Aufträgen und der direkte Kundenkontakt zwar weg, da diese Aufgaben von der Agentur übernommen werden. Für unerfahrene Ghostwriter ist der Weg via Agentur jedoch meist steinig, da Einsteigern eher nur wenige Aufträge zugesprochen werden. Zudem ist bei Agenturen das Honorar für Schreibaufträge oft nicht verhandelbar und zum Teil werden hohe Vermittlungsgebühren verlangt.

 

Wie viel verdient ein Ghostwriter?

Die Frage, mit welchem Verdienst ein Ghostwriter rechnen kann, kann leider nicht pauschal beantwortet werden. Das Einkommen eines Autors variiert meist von Monat zu Monat und ist abhängig von der Anzahl und Art der Aufträge, die er an Land zieht, von der Qualifikation des Schreibers und davon, wie viel Zeit er ins Schreiben investiert. Einige Ghostwriter lassen sich pro Wort bezahlen, andere handeln einen Preis pro Projekt aus. Der Verdienst wird generell von drei Faktoren beeinflusst: von der Länge des Textes, von der vom Kunden gesetzten Abgabefrist und vom Textniveau. Grundsätzlich ist die Entlohnung für akademische Texte besser als für beispielsweise Produkttexte. Und wer einen kurzen Blogartikel mit einer langen Abgabefrist schreibt, verdient weniger als jemand, der innerhalb kürzester Zeit einen kompletten Roman abliefert. Wie viel ein Ghostwriter verdient, lässt sich also nicht ganz so einfach beantworten.

Fakt ist: Das Schreiben von Texten ist eine gefragte Dienstleistung. Oft fehlt es Akademikern, Organisationen oder auch Privatpersonen an Zeit, Motivation und/oder der Fähigkeit, ihre Texte selbst zu schreiben – und sie engagieren und bezahlen gerne einen Experten, der ihnen diese Arbeit abnimmt. Genau hier kommen Ghostwriter ins Spiel, die das Verfassen des Werks übernehmen und sich so ein gutes (Zusatz-)Einkommen verdienen können.

Egal ob als Vollzeit-Ghostwriter oder als Nebenbeschäftigung: Mit dem Schreiben von Texten lässt sich sofort hervorragend Geld verdienen und dem Autor bietet sich die Chance unabhängig und selbstbestimmt zu arbeiten. Zahlreiche Portale machen es möglich, im Handumdrehen potenzielle Auftraggeber zu finden. Talentierte Schreiber, die viel Fleiß, Disziplin und Durchhaltevermögen mitbringen, können als erfolgreiche Ghostwriter schnell durchstarten und erfolgreich sein.

Wer Hilfe für den Einstieg in die Karriere als Ghostwriter sucht, dem empfehlen wir das eBook “Wie Sie als Ghostwriter Geld verdienen”, in dem Sie wertvolle Tipps rund ums Thema Ghostwriting finden.

______________________________

Wollen Sie sich als Ghostwriter bei BookDesigns bewerben?
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören! Wir suchen regelmässig Ghostwriter für diverse Buchprojekte.

Senden Sie eine eMail an info@bookdesigns.de

______________________________

 

 

Bild von StartupStockPhotos auf Pixabay

1 Comment

  1. Guten Tag zusammen,

    mein Name ist Soukaina Rouas und ich komme ursprünglich aus dem schönen Köln bin , jedoch letztes Jahr spontan nach Lissabon nach einer kleinen Weltreise gezogen. Ich schreibe, seid Äonen schon Bücher und habe diese bisher nur auf Wattpad veröffentlicht.
    Mein großer Traum ist mit dem, was ich liebe leben zu können. Zu meinen Lieblingsschreibthemen gehören Romane , Erotikliteratur , Reisen und Spirituelles.

    Ich würde mich äußerst darüber freuen eine Rückmeldung von Ihnen zu erhalten.

    Mit besten Grüßen

    Soukaina Rouas

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Lost Password

GRATIS Selfpublishing Roadmap 2.0

Dein Buch ist fertig – wie geht es jetzt weiter? Hol dir die Selfpublishing Roadmap 2.0 und lerne, wie du dein Buch ohne Verlag selbst veröffentlichst!

Inklusive Gratis eBook: 3 Dinge, die du unbedingt tun musst, damit dein Buch ein Bestseller wird.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet und erhalten jetzt eine eMail von uns.