Eigenes Buch in Google Play veröffentlichen?

Buch veröffentlichen

 

Vor wenigen Tagen hat Google seinen deutschen eBook-Shop eröffnet. Neben Amazon und Apple gibt es nun einen dritten großen Online-Buchhändler im Netz.  Der Google Play Store bietet analog dem Apple-Store Musik, Filme, Apps und Bücher an. Da Google noch keinen eigenen eReader bzw. kein Tablet anbietet, ist die App “Google Play Books” bisher nur für Android und iOS vorhanden. eBooks können allerdings auch direkt im Browser gelesen werden. Standard ist auch hier wieder das ePUB-Format und PDF mit DRM-Schutz.

In den USA bietet Google Play Musikern bereits die Möglichkeit auch ohne Plattenvertrag, ihre eigene Musik über die Google Plattform zu vertreiben. Die Musiker können selbst den Verkaufspreis festlegen und die eigenen Titel zum Download anbieten. 30 % des Gewinns kassiert Google als Provision, die restlichen 70 % erhalten die Künstler.

Nun stellt sich die Frage, wo bleibt diese Möglichkeit für Selfpublishing-Autoren?

Das Google Bücher Partnerprogramm ist scheinbar noch in der Beta-Phase in Deutschland bzw. wird es noch nicht groß beworben, aber es ist möglich! Über das “Google Books Parter Program”  kann jeder Autor oder Verlag sein eBook oder Buch veröffentlichen. Das System funktioniert gleich wie bei Amazon. ePub oder PDF hochladen, Preis und Verkaufsgebiet festlegen und eine ISBN gibt es auch gleich direkt von Google (wenn man keine eigene hat). Google verzichtet ebenfalls auf ein exklusives Vertriebsrecht, man kann also seine Bücher auch auf allen anderen Plattformen und über andere Händler verkaufen.

Deutsche Autoren können sich mit einem vorhandenen Google Konto bei Google Books einloggen oder neu registrieren:

https://books.google.com

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Informationen und eine genaue Vorgehensweise zum Upload bei Google Books gibt es hier:

https://support.google.com/books/partner/?hl=de

Was ist das Google Books Partnerprogramm?

http://support.google.com/books/partner/bin/answer.py?hl=de&answer=106167

Wie funktioniert der Verkauf von Büchern auf Google Play?

http://support.google.com/books/partner/bin/answer.py?hl=de&answer=1079107&ctx=top5&src=top5&cbid=335085894&cbrank=1

 

Alternativ gibt es auch die Möglichkeit für Selfpublisher, das eBook über Dienstleister auf Google Play zu verkaufen. Eine Liste findest du in unserem Buch:

 

Package

ebook-buy-button


 


 

 

2 Comments

  1. Cooler Artikel. Vielen Dank für die Info! Hab über google selbst nämlich nicht gefunden ob und wie das gehen soll!

    Reply
  2. Danke, sehr interessant! Habe mir das gerade mal angeschaut. Ob es wohl möglich ist, ein Pseudonym zu verwenden?

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Lost Password