In drei Schritten zum eigenen eBook Shop

Buch vermarkten Buch veröffentlichen

 

Ceebo, eine eBook Plattform für Händler und Verlage ermöglicht auch Autoren in wenigen Minuten einen eigenen eBook-Shop zu erstellen und somit die eigenen Bücher unabhängig von Amazon & Co direkt an die Kunden zu verkaufen. Ceebo vereint mittlerweile die eBooks aller grossen Verlage und Händler im deutschsprachigen Raum (ca. 200 Verlage). Auf Basis der vorhandenen technischen Infrastruktur von Ceebo kann schnell und einfach ein eBook-Shop im eigenen Corporate Design eröffnet werden bzw. als Shop in die eigene Webseite integriert werden.

Und so gehts: 

  1. Sie lassen sich den Vertrag von Ceebo zusenden (ebook@media-control.de)
  2. Sofort nach Verlagsabschluss wird der Shop umgesetzt
  3. Innerhalb von 48 Stunden wird der Shop freigeschaltet und ebooks können veröffentlicht werden.

Die wichtigsten Leistungen auf einen Blick: 

  • einmalige, niedrige Einrichtungsgebühr
  • keine monatlichen Kosten
  • ISBN Nummer muss vorhanden sein (vorher selbst einkaufen bei der ISBN Agentur)
  • Bücher auch bei Partnershops von Ceebo z.B. Mediamarkt erhältlich
  • kein CRM auf den Büchern bzw. Kopierschutz auf Wunsch möglich
  • minimale Gebühr (50-65 Cent pro Download) an Ceebo per erfolgtem Download (Verkauf)
  • Shop in eigenem Corporate Design möglich
  • kostenpflichtiges Marketingmodul für die Erstellung von Downloadcods für Leseproben oder Rezensionsexemplare
  • Anschluss an Buchhandel (70/30)
  • monatliche Sammelabrechnung

(Achtung: Wenn Sie als Autor eigene und fremde Bücher verkaufen, sind Sie Gewerbetreibender und meldepflichtig beim Gewerbeamt.) 

 

BookDesigns liefert qualitative eBooks im ePUB-Format zum direkten Upload bei Ceebo.

Ausführliche Details zum Erstellen eines eBook-Shops finden Sie auf www.ceebo.de.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Lost Password